Kai-Uwe Dörnhoff - für Hochlar!  

Liebe Hochlarerinnen und Hochlarer, liebe Bürger von Recklinghausen!

Ich engagiere mich seit Jahren hier in Hochlar an vielen Stellen ehrenamtlich. Dabei sehe ich was sich verbessern muss und dafür werde ich mich einsetzen.

Zu meiner Person, viele Hochlarer aber nicht alle kennen mich: Mein Name ist Kai-Uwe Dörnhoff ich bin 54 Jahre alt, katholisch, verheiratet und Vater von 3 erwachsenen Kindern. In Herten-Disteln bin ich geboren aber aufgewachsen in Buer. Seit 30 Jahren wohne ich jetzt in Hochlar, Hochlar ist mir ans Herz gewachsen, hier bin ich zuhause.

Für alle Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde habe ich immer ein offenes Ohr und will gemeinsam mit euch die Zukunft in Hochlar und Recklinghausen gestalten.

Meine Ideen, die ich umsetzen möchte sind:

 

     Eine Verbesserung des Radwegenetzt in und um Hochlar

 

          Eine sanfte und maßvolle Bebauung unter der Berücksichtigung des Landschafts- und Umweltschutzes

 

          Eine Optimierung der Verkehrssituation in Hochlar

 

Letztendlich liegt mir die Entwicklung und Erhaltung des lebens- und liebenswerten Ortsteil Hochlar am Herzen!